Dehnberger Hof Theater

Samstag 29. Sept 2018 20 Uhr • Fränkisches

Buck 3
Das neue Wolfgang Buck Trio
Buck, Lauschus & Schellenberger

> Der dialektische Songkünstler Wolfgang Buck kommt mit einer neuen Besetzung ins Dehnberger Hof Theater, ganz nach dem Motto „Klein aber fein“.

BUCK 3 – so nennt sich das Trio – wird teils neue, teils bereits bekannte Songs des Bamberger Musikers und Songwriters spielen und neu zum Klingen bringen.

Ein Abend für
- Genießer der Kuriositäten des fränkischen Dialekts mit all seinen skurrilen, zarten, gefühlvollen, hinterhältigen und witzigen Feinheiten (Text-Abteilung Wolfgang Buck)
- Liebhaber handgemachter Musik (Departement für Spielfreude Felix Lauschus)
- Musikhörer, die einen modernen, aber immer äußerst geschmackvollen Sound zu schätzen wissen (Klang-Labor Rupert Schellenberger)


Weitere Informationen finden Sie unter: www.wolfgang-buck.de

BUCK 3 – das sind:

Wolfgang Buck • dialektischer Songkünstler, Mundart-Lyriker und Geschichtenerzähler (Gesang, Gitarre, Moderation)

Felix Lauschus • Multi-Instrumentalist und Vollblutmusikant (Trompete, Flügelhorn, Gesang, Percussions, Gitarre, Bass, Keyboards und vieles mehr, worauf man Musik machen und womit man Klänge erzeugen kann)

Rupert Schellenberger • Klangprofessor und Sounddesigner (Keyboards, Gesang)



nach oben

Kartenbestellung

Platzgenaues Buchen und zu Hause Tickets ausdrucken mit
print@home

per Telefon:
09123 / 95449-0

per Fax:
09123 / 95449-30

per E-Mail

bei unseren Vorverkaufsstellen

und natürlich gerne persönlich bei uns im Theater